Freiheit Pur

Dein Führerschein Klasse B bei der Fahrschule Tischmacher

Bei uns in der Fahrschule Tischmacher sind wir besonders stolz auf unsere zahlreichen Absolventen bzw. Absolventinnen im Klasse B Führerschein. Besonders hier glänzt unser ganzheitlicher Ansatz aus umfassendem Wissen, inspirierenden Unterrichtsstunden und hervorragendem Mentaltraining. Daher wird der “Führerschein Klasse B”-Ausbildung bei der Fahrschule Tischmacher generell mit “Führerschein B-estanden” gleichgesetzt 😉 . Unten findest Du alle Infos dazu. Wir freuen uns auf Dich!

Mindestalter: 18 Jahre / 17 Jahre (BF17)

Kraftfahrzeuge – ausgenommen Kfz der Klassen AM, A1, A2, A – bis 3.500 kg zGM, die zur Beförderung von nicht mehr als 8 Personen außer dem Fahrzeugführer ausgelegt und gebaut sind und NUR IM INLAND: Dreirädrige Kraftfahrzeuge

  • Mitführen von Anhängern im Führerschein Klasse B:
    • Alle Anhänger bis 750 kg zGM
    • Bei Anhängern mit einer zGM von mehr als 750 kg ist die zGM der                        Kombination auf 3.500 kg begrenzt

Eingeschlossene Klassen beim Klasse B Führerschein

Anmeldung für den B Führerschein

  • Biometrisches Passbild
  • Sehtest
  • Erste Hilfe Kurs

Theorie Führerschein Klasse B

  • 12 Doppelstunden Grundstoff
  • 2 Doppelstunden Zusatzstoff

Bei Erweiterung der Klasse B

  • 6 Doppelstunden Grundstoff
  • 2 Doppelstunden Zusatzstoff

Klasse B Führerschein Praxis

  • Grundausbildung
  • 5 Stunden Überland
  • 4 Stunden Autobahn
  • 3 Stunden Nachtfahrt

Führerschein B96 für Anhänger

Kfz der Klasse B mit Anhänger. Fahrzeugkombination über 3.500 kg, aber max. 4.250 kg. Wird durch Zuteilung der Schlüsselzahl 96 erteilt. Keine Prüfung, aber besondere Schulung erforderlich!

Anhängerführerschein BE

Oh, Du hast wohl Größeres vor? Denn mit dem Führerschein Klasse BE kannst Du problemlos 1 ½ Breitmaulnashörner oder einen stämmigen weiblichen Afrikanischen Elefanten transportieren.

Jetzt aber im Ernst: Wenn Du privat oder beruflich richtig schwer unterwegs bist, dann bist Du mit diesem Führerschein für ALLES gewappnet. Danach kommt nur noch der LKW Führerschein!

  • Grundausbildung
  • 3 Stunden Überland
  • 1 Stunde Autobahn
  • 1 Stunde Nachtfahrt

Anhängerführerschein Klasse BE

Oh, Du hast wohl Größeres vor? Denn mit dem Führerschein Klasse BE kannst Du problemlos 1 ½ Breitmaulnashörner oder einen stämmigen weiblichen afrikanischen Elefanten transportieren.

Jetzt aber im Ernst: Wenn Du privat oder beruflich richtig schwer unterwegs bist, dann bist Du mit diesem Führerschein für ALLES gewappnet. Danach kommt nur noch der LKW Führerschein!

Einfach B Führerschein upgraden, größere Anhänger fahren, “OHNE” auf das Gewicht zu achten und alles in 2 Tagen – mit der Fahrschule Tischmacher ist all das problemlos möglich!

Mit diesem Pkw Führerschein kannst Du eine Kombination aus Zugfahrzeug und Anhänger mit einer Gesamtmasse über 4.250 kg (Anhänger max. 3500 kg zGM) fahren. Der BE Führerschein ist sinnvoll, wenn Du zum Beispiel einen Pferdeanhänger oder einen großen Wohnwagen bewegen willst. Du musst im Vorbesitz des Klasse B Führerscheins und mindestens 18 Jahre / 17 Jahre (BF17) alt sein.

  • Grundausbildung
  • 3 Stunden Überland
  • 1 Stunden Autobahn
  • 1 Stunden Nachtfahrt

Ausbildung

Theorie

  • Theoretische Ausbildung ist nicht vorgeschrieben

Praxis

  • Grundausbildung nach den Inhalten der Fahrschüler-Ausbildungsordnung
    (die Zahl der Fahrstunden ist abhängig von Deinen persönlichen Fähigkeiten und dem Lernfortschritt)
  • 3 Fahrstunden Überland
  • 1 Fahrstunde Autobahn
  • 1 Fahrstunde bei Dunkelheit

B96 Schulung in 1 Tag

Anhängerführerschein Klasse B96

Du bist am Wochenende gerne als Heimwerker oder beruflich im Handwerk tätig? Dann stehen die Chancen gut, dass Du mit dem Anhänger unterwegs sein wirst. Und es gibt nun wirklich nichts Nervigeres für einen echten “Schaffer”, wenn er ständig bspw. seinen Papa darum bitten muss, das den B-Führerschein gewichtsmäßig übersteigende Auto-Anhänger-Gespann wegzubugsieren.

Nein, das geht besser. Und zwar ganz einfach mit unserer B96 Schulung an einem einzigen Tag.

Vom Führerschein Klasse B ganz einfach auf B96 upgraden. Bei uns in der Fahrschule Tischmacher ist das ein Leichtes.


Kfz der Klasse B mit Anhänger. Fahrzeugkombination über 3.500 kg, aber max. 4.250 kg. Wird durch Zuteilung der Schlüsselzahl 96 erteilt. Keine Prüfung, aber besondere Schulung erforderlich!

Ausbildung

Beim Führerschein B mit Schlüsselzahl 96 handelt es sich nicht um eine eigene Fahrerlaubnisklasse, sondern um eine Ausweitung der Klasse B. Die Schlüsselzahl darf erst nach Vorlage des Nachweises der Teilnahme an einer 7 Stunden (à 60 Minuten) umfassenden theoretischen und praktischen Schulung nach Anlage 7a FeV eingetragen werden. Die Schulung darf aber bereits vor Erteilung der Fahrerlaubnis Klasse B erfolgen. Dann kann die Schlüsselzahl bereits bei der Erteilung der Fahrerlaubnis Klasse B mit eingetragen werden.

Theorie

  • 150 Minuten (2,5 Stunden)

Praxis

  • Praktische Übungen 210 Minuten (3,5 Std.)
  • Fahren im Realverkehr 60 Minuten (1 Std.)